Honor Greift Durch 28 - PvT - Proxy Oracle und Storm Drop

E-Sport Training Honor Greift Durch | Folge 28: Proxy Oracle und Storm Drop

Honor probiert einen aggressiven Opener von LiquidHero im Pvt und einen Storm Drop Build gegen Protoss.

04.10.14

HGD Powered by "Die Continentale"

Zwei Fliegen mit einem Streich, günstig gegen Berufsunfähigkeit absichern und Bonjwa supporten: Mehr Informationen zur Berufsunfähigkeitsvorsorge der Continentale und dem Einsteigerpaket "starterVorsorge BU Premium" gibt es unter http://www.continentale.de/bonjwa.

Honor Links

Youtube: https://www.youtube.com/user/aihonor

Facebook: https://www.facebook.com/NiklasHonorBehrens

Twitter: https://twitter.com/AiHonor

Proxy Oracle und Storm Drop

Honor trifft in drei Games auf zwei Protoss Spieler und einen Terraner und versucht sich dabei an Builds, die von euch vorgeschlagen wurden. Im PvP geht es daran, sich zum ersten mal überhaupt an einem Storm Drop zu versuchen. Was sich ungewöhnlich anhört, kommt in diesem Matchup immer mehr in Mode. Jedoch ist dabei zu bedenken, dass man diesen Drop erst spielt, wenn die zweite Base gesichert wurde und das ist ja bekanntlich das schwierigste am PvP. Im ersten PvP entscheidet sich das Spiel bereits auf einer Basis, im zweiten PvP kommt es jedoch zu einem epischen Macro Game - Ein absolutes HGD Highlight!

Zwischen den beiden PvPs trifft Honor zuvor auf einen Terraner, an dem er einen aggressiven Opener versucht. Honor macht mit einem Zealot, MSC und zwei Stalkern Druck, während er ein Proxy Stargate für Oracles hochzieht. Der zweite Nexus wird dabei erst errichtet, sobald das erste Oracle in Auftrag gegeben wurde. Ein Konzept, dass darauf ausgelegt ist, früh für Verwirrung und Schaden beim Terraner zu sorgen.

Welche Builds soll Honor als nächstes spielen? In den Kommentaren könnt ihr eure Build Vorschläge posten. Beschreibt diese dabei so gut wie nur möglich und verweist am besten auf Replays, VODs oder Build Beschreibungen, in denen man Details zum gewünschten Build erhält.

4. Oktober 2014 - 15:39
Granas
Benutzer
Offline
20.08.2017 - 23:48
03.08.14

Hi Honor ich gebe dir mal ein paar Builds mit Erklärung für jedes MU.

PvP (versucht das Game ins mid-late game zu zwingen): (bei den ersten beiden liegt ein Guide bei und es ist einfach so wie immer: 1 base savety , 2 base Zealot/archon, 3 base kollosi, 4 base Tempest (mit Änderung wenn der Gegner irgendwas crazyiges spielt wie non unit SG oder 11 gate all in. Ansonsten mag ich es

2 Gate Expension. (http://www.reddit.com/r/allthingsprotoss/comments/2drx7y/build_of_the_we...) (mein favorit derzeit.)

Hierbei empfehle ich 2 base chargelot archon sowie Immortal Drop um Schaden zu machen, ne dritte selbst zu killen während man selbst expandiert und mit WP harasst, sowie greedy Air Transition bestrafen zu können. Es ist allerdings auch möglich auf 2 base auf Kollosi zu spielen und zu warten bis der Gegner zu expandiert.

DT: Expension (http://minigun.gg/blog/read/my-favorite-protoss-vs-protoss-opener-the-dt...)

ROOT.Bones ultra save PvP Style: (https://www.mediafire.com/?7bb1wad7t8xbe, alternative seinen Stream mit VoDs: http://www.twitch.tv/zeppelin535 ) "This guy really hates to attack. I mean, holy shit!" - Minigun

Hier erkläre ich kurz das Build. Es wurde von Myles selbst in der Beta entwickelt und hat es seit dem perfektioniert und spielt es in der NA Grandmaster mit viel Erfolg.

Das schöne an allen 3en ist sie sind sehr ähnlich am anfang und transition sich in das selbe.

Dieses Build: eröffnet mit einem Zealot, einem Sentry und einem Stalker.Gefolgt von einem weiteren Sentry und einem Gateway + Stargate mit Phönixen. Gegen einem sehr frühen SG spielt er lieber ein Twiglight. Ansonsten ist das MC da um proxys Tech zu scouten und das erste sentry hat früh genügend Energie um ein Hallu Oracle rüber zu schicken um den Tech zu scouten. Bei Twiglight Tech spielt er asap ne Robo für Observer/Immortal. Sowie im Fall von Blink ein schnelles Void Ray und Zealot oder im Fall von DT Tech scout nen Oracle.

Danach wieder standart Marco PvP 2 base Chargelot Archon, 3 Base kollosi, 4 base Tempest aus 4-5 SGs, 5 Base Storm: ONLY tempest + Storm + 1 Oracle + Mothership

PvT: Phönix Kollosi. (ebenfalls bei Myles mit 1 Forge oder auf reddit mit 2 Forges http://www.reddit.com/r/allthingsprotoss/comments/2ep2rh/build_of_the_we...)

Man eröffnet mit einem Oracle (proxyn wenn 15 CC) und hat damit eine Möglichkeit Schaden zu machen bzw tech zu delayn. Phönixe erst bauen, wenn man selbst Kolllosi + Range in Auftrag sind. Auf 3 base dann auf Storm transition wie in jedem anderen PvT Style auch.

Es ist imo derzeit NICHT möglich ohne Kollosi im PvT Midgame zu überleben weil WM einfach zu stark gegen Zealot Archon Armys sind. Darum mag ich dieses Build. 1. Es ist in der Lage den Pressure auf den Gegner zu schieben OHNE dabei so stark zu commiten wie mit DTs. ORACLE TROTZDEM NICHT VERLIEREN !!! Außerdem ist man damit in der Lage drops zu punishen und viele Gegner gerade auf non Master level wissen einfach nicht damit umzugehen.

Weitere Builds die möglich sind:

DT Drop

oder

Partings Blink Build (http://www.teamliquid.net/forum/sc2-strategy/467544-partings-pvt-the-big...) Wie im Guide geschrieben ist mapvision ultimativ wichtig. Es hat imo sehr hohes Schadenpotenzial ist aber nur etwas für sehr sehr gute Spieler.

PvZ: Hier gibt es unterschiedliche Ansätze die ich derzeit präferiere. Sie entspringen alle dem koreanischen Meta aus FFE oder GFE ein 3 base play zu spielen. Man baut entweder wie State (https://www.mediafire.com/?7bb1wad7t8xb) ne Expension mit Forge +3 Gates + mass Sentry oder mit Oracle und Voidray ne Expension. --> +2 / Blink. Into All in oder wie es in Classic vs soO (game1) gezeigt wurde mit einer eher Makro fokusiertes Play. Wichtig ist es aber bei allen Varianten mit den ersten Sentrys und nem Pylon etwas pressure zu faken/durchzuführen :) http://day9.tv/d/Day9/day9-daily-723-pvz-tba/

Alternative gibt es dazu glaube ich nur 2 Phönix --> Kollosi oder All-In.

Du musst aber he noch den Build von MC ausprobieren

Was ich gerne wissen ist wie sieht es aus, wenn ein Gegner mit frühen Lingen agiert und sehr frühem Speed (gas vor pool) um die Map zu besetzen, dich auf 2 base zu halten und dabei selbst hoch droned...

Thx to StarnNaN, Minigun, State und Bones :)

follow auf Twitter : @Granas1988

^^

5. Oktober 2014 - 13:53
11. Oktober 2014 - 18:26
snadge
Benutzer
Offline
23.11.2015 - 08:18
16.11.13

Hi Niklas,

stell doch die Kamera mal wieder auf Dich scharf, statt auf Dein Mikro ;)

Danke und liebe Grüße

snadge

Gesperrtes Thema