hgd30

E-Sport Training Honor Greift Durch | Folge 30: DT Drop und Stargate Expansion

Honor versucht sich gegen Terran weiter am DT Drop und versucht gegen Zerg einen dritten Nexus mit Stargate Units zu nehmen.

29.10.14

Honor Links

Youtube: https://www.youtube.com/user/aihonor

Facebook: https://www.facebook.com/NiklasHonorBehrens

Twitter: https://twitter.com/AiHonor

DT Drops und Stargate Expansion

Heute heißt es zwei mal PvT auf Nimbus und zwei mal PvZ auf Catallena.

Gegen Terran übt sich Honor weiter am DT Drop. Er spielt zwei mal gegen den gleichen Terraner, der Honor mit eher unkonventionellen Builds überrascht.

Gegen Zerg gibt es etwas neues: Mit Hilfe eines schnellen Stargates nach dem zweiten Nexus, soll schnell ein dritter Nexus her. Honor baut dazu zuerst ein Oracle, um den Gegner zu harrassen und produziert durchgehend Void Rays, um Overlords zu verjagen und den dritten Nexus halten zu können. Das größte Risiko an diesem Style ist ein schneller Hydra Push des Gegners. Um so einen Push halten zu können, muss man frühzeitig viele Gateways adden, das Charge Upgrade für die Zealots erforschen und falls noch Zeit ist ein Templar Archive errichten, um die Armee mit Archons verstärken zu können.

Welche Builds soll Honor als nächstes spielen? In den Kommentaren könnt ihr eure Build Vorschläge posten. Beschreibt diese dabei so gut wie nur möglich und verweist am besten auf Replays, VODs oder Build Beschreibungen, in denen man Details zum gewünschten Build erhält.

29. Oktober 2014 - 23:34
akaBoogeyman
Core
Offline
25.06.2019 - 22:24
15.11.13

Wirklich ein paar schöne Games dabei... Da schau ich mir doch grad mal was ab^^

1. November 2014 - 21:04
Granas
Benutzer
Offline
20.08.2017 - 23:48
03.08.14

*EDIT* Auch wenn es zu ner älteren HGD gehört. Hier hast du mal einen Guide für ein PvP DT Expo into Storm Drop build (mit Bo, Replay und VoD einer Pro ausführung). Wenn du keine Folge dazu machen möchtest, nimmste es halt als good to know fürs eigene Play /Coachings.^^ Ich finde es persönlich ganz cool gegen Robo FE's. Diese sind sowieso anfällig gegen Immortal drop, also warum nicht auch gegen HT Drop? Wobei dieser Drop sogar noch mehr schaden machen kann.

Link : http://www.reddit.com/r/allthingsprotoss/comments/2jv323/build_of_the_we...

Meine Gedanken zum PvZ Build: 1.) alternativ zum Zealot / Archon Style könnte man auch gleich Sky-Toss spielen

2.) SG proxyn zwischen third und main des Zergs + 2 Oralces wie Classic vs soO auf King Sejong Station ?

Vorschlag PvZ von Parting vs Jeadong Game1: http://www.twitch.tv/basetradetv/b/580053206

Nexusfirst (alternativ GFE) Zealot, MC, Stalker,sentry, auf 3 gate hoch, forge, third --> pressure --> +2 / blink --> All-in/Makro Game

Alternative: States defensive PvZ: https://drive.google.com/#folders/0B-K2GuA2yMbJeHN6VTIzRWJNUmc

5. November 2014 - 21:43
Daxi
Benutzer
Offline
16.03.2016 - 20:18
30.05.14

Hi Honor,

wie immer sehr cooles Video! Was mich mal interessieren würde:

Wie belegst Du Deine Einheiten und Gebäude, also sozusagen das Einheitenmanagement.

Alles in eine Gruppe und wenn ja, wie wechselst Du dann zu den Spezialfähigkeiten? Mir passiert es manchmal, daß ich den Mothership Core in der Gruppe habe und dann z.B. keinen Storm der High Templer setze, sondern eine Fähigkeit des Mothership Core... ;-(

Vielleicht kannst Du ja mal eine Folge aufnehmen, wo Du statt Dich selbst mal einfach Dein Keyboard filmst. Würde mich mal interessieren....

Gruß

Daxi

9. November 2014 - 10:04
Granas
Benutzer
Offline
20.08.2017 - 23:48
03.08.14

Daxi: Die meisten Spieler setzten ihre Hotkeys in Gruppen (Die Zahl wohin was ist beliebig)

1. Mainarmy (ohne HT, MC)

2. High Templar (mit Follow Befehl auf die Unit die am weitesten weg steht also meist Kollosi oder Tempest)

3. Stalker (im PvT zum Vikings snipen) oder im Mid game andere Units die sich zum Harassen eigenen wie Phönixe oder Oracel oder Tempests fürs late game

4. Produktionsgebäude je nach belieben mit oder ohne Warpgates

5. Nexus

6.Forges

7. MC (mit follow of Kollosi)

(8.) Warp In Pylon)

Zusätzlich empfiehlt es sich 3 Kartenpunkte für die Basen zu haben.

Zwischen den Units in der Main Army kannst du dann mit der Tabulator Taste umherschalten.

Gesperrtes Thema