Immortal Adept Push

Community Guide
de (Deutsch)
Protoss vs. Terran
All-In
2

ZIEL DES BUILDS

  • 2x Nexus
  • 41x Probes
    • Minerals: 2x 16
    • Gas 3x 3
  • 7x Gateway
  • 1x Robotics Facility
  • 1x Forge
  • +1 Armor
  • Adeptupgrade
  • Angriff: @2 Immortal+Warpprism

OPENING

Als Opening geht dem Build ein Fastexpand voraus, unser Ziel ist es sehr schnell 2 Basen zu festigen und uns so mehr Resourcen zu nutze zu machen.

Unser erster Scout ist die Probe, die den 2. Nexus setzt, damit wir im Falle eines frühen Angriffs des Terraners gewarnt sind.

Wenn der Terraner keine schnelle Factory spielt brauchen wir uns so weit keine Sorgen machen, am besten wäre es zu sehen, dass er auch früh expandiert.

Das standart Opening des Terraners ist ein Reaper Opening. Wir müssen also ab ca. 2:30 min im Spiel mit dem eintreffen eines Reapers rechnen. Im Normalfall sollten wir kurz danach auch unseren Mothership Core und unseren 1. Stalker bekommen, die in der Regel ausreichen, um den Reaper sauber zu verteidigen.

Wir müssen auf das korrekte setzen unserer Pylons achten. Pylonovercharge ist eine starke Waffe in der Defensive, aber nur dann wenn unsere Pylons nicht willkürlich verteilt in unserer Basis stehen.

Ab dem Zeitpunkt zu dem unser Warpgate Upgrade fertig wird (ca. 4:30 min) haben wir 3 Warpgates um uns zu verteidigen, falls Drops oder ähnliche ekeligen Terraner Taktiken auf uns warten. Nach der Forge können wir uns zusätzlich mit Canons absichern.

Das Opening ist dann geschafft, wenn wir den frühen Angriffen des Terraners standgehalten haben, unsere Upgrades in Auftrag gegeben sind und unsere Robotics Facility am Arbeiten ist.

ANGRIFF

Nachdem wir alle frühen Aktionen des Terraners überstanden haben und uns mit unseren zwei Basen ordentlich Resourcen unter den Nagel reißen konnten, sind wir endlich am Zug.

Nachdem unser 2. Immortal fertig ist Warpen wir noch einmal rein und machen uns mit unserer Arme auf den Weg auf die Karte. Das Warpprism, welches sich noch in der Produktion befindet schicken wir hinter einem der Immortals hinterher.

Der Angriff startet, sobald das Warpprism angekommen ist, wir noch einmal reingewarpt haben und wir mit einem unserer Observer gescoutet haben, was uns erwartet. Von hier an können wir mehr oder minder einen A-Move in die gegnerische Basis machen und schauen was passiert. Hauptsache wir legen Pylons nach und Warpen weiter adepten rein.

FOLLOW UP

Es gibt keinen wirklichen Follow up, da es sich ja offenichlich um einen All In handelt. Falls es aber trotzdem dazu kommt, dass ihr nicht reinpusht und trotzdem glaubt euch noch halten zu können solltet ihr:

  • euch einen 3. Nexus besorgen
  • Templar Archive bauen für Archons
  • in der Forge weiter Upgraden
  • Charge holen

Ihr könnt dann nochmal versuchen mit einer Zealot + Archon Armee etwas zu reißen oder noch weiter in Robotics Bay techen, aber tut euch selber den gefallen und baut kein Stargate, das umswitchen auf Airunits nach so einem aggressiven Start ist sehr Risikoreich und vorallem ist das wirkliche Lategame mit Carriern nicht wirklich gegeben, da sie momentan einfach nicht mithalten können mit Archons, Storm oder Colossen.

Build Orders

Immortal Adept Push Terran
0;17
14
Pylon
1:04
18
2. Nexus + Scout
@150 Min
19
Gateway
1:25
20
2x Gas (3 Worker) +Pylon
@Gateway finish
23
Cyber Core
@Cybe Core finish
30
Warpgate (Chronoboosten) + Mothership Core + Stalker
2:55
35
3. Gas + Pylon
@100 Gas
36
Robo + Forge
@Stalker finish
1x Sentry
@ 300 Minerals
hoch auf 3 Gateways (sollten zusammen mit Warpgate fertig werden)
@100 Gas
Twilight Council
Pylons immer wenn nötig + dauerhafter Warpin von Adepten und vereinzelt Stalkern für Air
@ Forge finish
+1 Armor + Canons falls nötig
@ Robo finish
Starte Produktion von 2x Observer + 2x Immortal + Warpprism (Chronobossten)
@ 600 Minerals ca. 4:30
hoch auf 7 Gateways
@ Twilight Council finish
Adept Upgrade (Chronoboosten)
@ 6:20
Rauspushen mit Adepten und 2 Immortals + Warpprism hinterherschicken
@ ca. 7:00
Dem Gegner die Bude einrennen

Replays

AnhangGröße
immortal_adept_push.sc2replay40.59 KB
Bild des Benutzers Maztre

Maztre

Ein kleiner Starcraft Noob der versucht so zu tun, als ob er irgendeine Ahnung von dem Spiel hätte.

20. November 2015 - 11:38
Bild des Benutzers Shàwen
Shàwen
Benutzer
Offline
29.08.2018 - 20:30
01.07.14
908

Huhu Maztre,

danke für die BO. Du könntest noch erklären, wieso ein Stargate keine gute Option ist und du lieber auf die Robotics gehen würdest, dann wird es auch Anfängern klarer, da der Build als Zwei-Sterne Build ja recht einfach angesetzt ist. Eventuell könntest du auch noch schreiben, bis wann man spätestens angreifen sollte, du hast ja geschrieben bei ca.6:20, aber ich schätze, dass Spieler ddie noch nicht so lange spielen damit ggf. Schwierigkeiten haben.

Liebe Grüße,

Shàwen

28. November 2015 - 14:04
Bild des Benutzers Jogglu
Jogglu
Benutzer
Offline
29.11.2015 - 14:56
07.03.15
2

Als Erstes danke für den Build der ist sehr cool und funktioniert bei mir in Gold/Platin super, aber ich würde, wie Honor es bei seim Training auch schon vormacht, zuerst das Warp-prism chronoboosten und dann, während man weiter Imo´s produziert, dropen gehen, um zum einen den Gegner von Pushes abzuhalten und Zeit zu gewinnen und einfach auch wenns geht aus dem Konzept zu bringen und ein bisschen Schaden machen zu können. So hab ichs bisher gespielt und hat auch meines Erachtens nach etwas besser noch geklappt. Is dementsprechend aber auch ein bisschen schwieriger, da droppen micro-intensiver ist.

LG Jogglu

Gesperrtes Thema