PvZ Aggressive Opener into anything

Community Guide
de (Deutsch)
Protoss vs. Zerg
Aggressive
3

PvZ Aggressive Opener into anything

Hi :)

Ich möchte euch mal meinen build vorstellen, der sich ergeben hat, als ich gegen Zerg gefreestyled habe :D

Also man spielt ganz normal Nexus first mit 2 Gateways hinterher. Man kann direkt nach dem ersten Pylon scouten gehen um ganz sicher zu gehen. Wenn der Gegner 3 base vor pool spielt, würde ich 4 Adepten chronoboosten und versuchen Dronen und Linge rauszunehmen (versucht die Adepten nicht zu verlieren, die braucht man noch für das Warpprism). Falls er was anderes spielt, sei es frühes gas für Speedlinge etc., dann bleibt defensiv!

Zu Hause baut ihr euren Mama-core und weiter Probes. Vergesst nicht 1-2 Stalker zu bauen um Overlords zu killen. Als nächstes baut man eine Robo, da wir ein schnelles Warpprism wollen um weiter mit den Adepten zu stressen. Währenddessen bauen wir die Forge, das Twilight Council und eine weiteres Gateway. Sobald das Twilight Council fertig ist, wird der Dt-Shrine angedrückt.

Sobald der wiederrum fertig ist, werden 3 dt's mit dem Warpprism reingewarpt (1 dt pro Base).

Ab hier kann man dann spielen was man möchte. Ich nehme eigentlich immer ne dritte Base und versuche eine Blink-Stalker-Immortal-Disruptor Armee auf die Beine zu stellen.

Viel Spaß in der Ladder :)

Build Orders

PvZ Aggressive Opener into anything
00:19
14
Pylon
01:01
17
Nexus
01:13
17
Gateway
01:22
17
2nd Gateway
01:32
18
Gas
01:36
18
2nd Gas
01:45
19
Pylon
02:01
19
Cybernetics Core
02:38
27
2x Adept (Chrono)
02:43
31
Mothership Core
02:47
31
Warpgate
03:02
34
2x Adept (Chrono)
03:17
38
Robo
03:25
40
Stalker
04:05
44
Warpprism (Chrono)
04:10
46
Twilight Council
04:11
46
Forge
04:29
48
3rd Gas
04:35
48
4th Gas
04:41
49
Observer
04:45
50
+1 Attack
04:53
50
Dark Shrine
05:27
58
3rd gateway

Replays