frühe Zerglinge agrsssion in sehr frühe +1+1 Upgrades

Community Guide
de (Deutsch)
Zerg vs. Zerg
All-In
4

frühe Zerglinge agrsssion in sehr frühe +1+1 Upgrades

frühe Zerglinge agrsssion in sehr frühe +1+1 Upgrades

12 Supply

1x Overlord (oder bei 13 Supply sonst verpassen wir mindestens eine Larve, bei 14 haben wir eine Larve weniger)

2 x Drone

14 Supply

1x Gas (sofort besetzen sobald fertig, wenn Pool fertig = 100 Gas, d.h. wir können mit fertigem Spawning Pool sofortspeed

andrücken. So kann man auch Speedling all in oder baneling bast erkennen, wenn man bei gas/pool fertig Zeitpunkt

das Gas scoutet)

1x Pool

5x Drone

1x Königin

1x Königin (wenn gegner beneling / ling all in oder mass speedlinge da wir mit 2. Queens sehr gut

banelinge rausfokusen können oder unseren eigenen Zerglinge unterstützen können)

1x Evolution Chamber

19 Supply

1x Overlord

2 zerglinge (frühen scout durch drohnen verhindern mit queen / selber scouten)

1 x Hatchery (nachziehen so früh es geht z.B. wenn wir sie abbrechen mussten wegen einem

banelingbast / speedling all in

1x Armor Upgrade drücken (unsere Zerglinge halten 2 schläge mehr aus)

Zerglinge, Zerglinge, Zerglinge

1x Angriffs Upgrade (unsere Zerglinge töten andere Zerglinge mit 1 Schlag weniger)

3x Dronen von Gas an Mineralien 2. Hatch schicken, sobald wir 350 Gas gesammelt haben.

Warum dieser Build

Er ist als „Bestrafer“ gegen Zerg gedacht, die mit economie builds öffnen, „ z.B. hatch first“ ,am anfang viele Dronen werfen, ohne nachdem der pool steht, sich rechtzeitig ausreichend mit z.B. Spinec Crawlern / Queens /linge(auch ohne speedupgrade) sich abzusichern bis sie wissen, dass sie sicher sind. Sollte es nicht klappen, könnten wir auf Mutalisken gehen und sie mit unseren Zerglingen sehr gut unterstützen.

Wirkung von Upgrades ( Zerglinge VS Zerglinge)

mit dem 1.er Rüstungsupgrade haben wir eine 2 Treffer vorteil, wir halten 2 Schläge mehr aus durch gegnerische Zergling, mit dem 1. Angrifssupgrade sind wir nochmal einen weiteren Treffer im Vorteil und können es auch einfacher mit Schaben aufnehmen sollten welche kommen.

Wann sollte ich meine Angriff abbrechen und was anderes versuchen?

Wenn der andere Zerg vor unserem Angriff angefangen hat sich einzumauern. z.B. mit Spinecrawler hinter Evolution Chamber mit Queens, wenn wir also nicht unsere Zerglinge gegen andere Einheiten gut abtauschen können.

Schwächen vom Build?

Schwach gegen einmauern, speedling all in,wenn unser Gegner genug Schaben bauen kann um damit wichtige Stellen zu blockieren.Nicht geeignet für Spieler mit Schlechtem Mikro, wir sind das ganze Spiel über in der Offensive und brauchen gute Kontrolle unserer Einheiten um gut abtauschen zu können. Spiele den Build selbst momentan in Platin.

Warum versuchen die Evolution Chamber/Zerglinge zu verstecken?

Wir haben eine Evolution Chamber, eine späte 2. Hatch, eine menge Zerglinge und frühes Gas das könnte a) Baneling bast sein b) Zergling mit speed all in sein. Wichtig ist das wir das scouten anderer Overlords versuchen zu verhindern, um vorzutäuschen das Banelinge oder viele Zerglinge nur kommen könnten. Er darf sich nicht einmauern!

Sieht er die Evolution Chamber könnten auch Drops und frühe Pushs mit Upgrade kommen, was eig. bei jedem Zerg eine Paranoia auslösen sollte, was in extrem vielen Spinecrawlern überall enden könnte, womit das sehr schlecht für uns wäre.

Was kann der Build?

  • Economic Builds sehr gut bestrafen, solange sie sich nicht einmauern.
  • gegen die meisten anderen all in uns zur Wehr setzen.
  • Plan B könnte Mutalisken sein, da unsere Zerglinge sie bestens mit unseren Upgrades unterstützen können.
  • Sehr frühe Drops ermöglichen.

Wie spiel ich den Build? Was kann ich falsch machen?

-Sobald wir unsere ersten 6-8 Zergling haben, renne wir rüber. Mit 4 Zerglingen könnne wir nur schwer Schaden machen, für einen schnellen Tod der anderen Königen sollten es mindestens 6 besser 8 sein. Hier müssen wir Dronen töten/sehr gute abtauschen, ansonsten fällt es dem anderem Zerg einfach nächste Angriffe abzuwehren. Danach müssen wir in der Offensive bleiben.

- Unsere Angriffe müssen so gut wie möglich gemacht werden, also kein doofen Anfängerfehler wie 20 Zerglinge wollen die Königin töten die irgendwo genial zwischen ein paar Gebäude hinter 6 Zerglinge geklemmt wurde, bei sowas Fokusen wir z.B. ein paar Arbeiter!

-Gegen Banelinge müssen wir effektiv Zerglinge gegen sie abtauschen, das ist wichtig. Unsere zweite Hatch dürfen wir nicht vergessen nachzuziehen. Wir haben 16 Dronen in den Mineralien mit einer Hatch bekommen wir unsere Mineralien nicht dauerhaft ausgegeben, außerdem sind wir ultimativ weit hinten, wenn unser Gegner unseren Angriff abwehren kann ohne seine 2. Hatch und zuviele Arbeiter zu verlieren.

WICHTIGES!

Wir müssen permanent der Agressor sein, wir dürfen nicht ruhen. Denn das würde unserem Gegner die Zeit geben sich

a) einzumauern b) selber eine Armee zu bauen mit der er Agressiv werden könnte c) sich zu erholen

Gebe dem Build mindesten 3 Sterne im Schwierigkeitsgrad, da wir permanent mit unseren Zerglingen aktiv sein müssen und wir brauchen genug Kontrolle um nicht den 1 Baneling 20 Zerglinge-Treffer abzubekommen.

Build Orders

12
1x Overlord
2x Drone
14
1x Gas
14
1x Brutschleim Pool
5x Drone
1x Königin
19
1x Evolutions Kammer
19
Overlord
2 Zerglinge
21
1x Königin oder Hatch
1x Rüstungs Upgrade ( wichtiger als Nahkampfangriff)
1x Overlord
1x Nahkampfangriff Upgrade
1x Overlord