Granas reaktiver PvT Gateway Style (mit Stargate-Opener)

Community Guide
de (Deutsch)
Protoss vs. Terran
Macro
3

"-This is just cruel

- gg "

Ist es nicht schön, sowas von nem Terran zu hören?

Hallo liebe Community,

im folgenden möchte ich euch den Style zeigen mit dem ich derzeit in der Diamond Liga gegen Terran sehr viel Erfolg habe. Ich benutze ihn einmal als Stargate und einmal als Robo Opener. Der Stargate Opener ist zu empfehlen wenn ihr:

1. Mindestens in der Platin Liga seid (nötige APM um das Stargate richtig zu nutzen)

2. Ein sehr frühes Gas scouted (Gefahr von Liberatoren), besonders wenn ein Marine und kein Reaper aus der Rax kommt.

3. Alternative auch als BO gegen Reaper into Bio Opener (?)

4. CC First (?)

Ich spiele generell nur Styles die ins makro game führen. Natürlich kann man damit auch mal auf 2-2 oder 3-3 nen Push spielen, wenn man möchte. Allerdings ist das Ziel hier auf ne kompetente late game Army zu kommen, harassment abzuwehren und dem Gegner schon vorher viel Schaden zu zufügen. Außerdem kann man schön scouten und wird weniger von Liberators oder Medivecs überrascht. Die BO ist weit gehend selbst erklährend, darum werde ich in diesem Text darauf eingehen, was ihr in den jeweiligen Phasen zu beachten habt.

Opening:

Ziele:

- Proxys scouten

- Wissen welchen Style der Gegner spielt

- Sicher auf 2 Basen stehen

- Stargate und 3 Gateways (Oracle wenn Bio Play, Phönixe bei Mech)

Es ist wichtig gegen Terran das Gas zu scouten. Wenn ihr also auf einer 4 Spieler Karte und kein Glück habt empfehle ich euch diese Variation des Styles. Ihr solltet mit der Probe, die euer Gateway baut einmal eure nähere Umgebung abscouten und dann zum Gegner rüber fahren.

Der erste Pylon sollte zu einer Seite eurer Mineralline stehen, der zweite an der Choke zur Natu, der dritte an der Choke runter von der Natu. Weitere Pylons sollten eure Mineralline und eure Basen abdecken. Artosis Pylons sind in LotV völlig normal.

Das Oracle sollte UNBEDINGT(!!!) behalten werden. Wenn ihr Angst habt dass iwo ne Widdow Mine steht geht woanders hin und killt lieber einzelne Worker. Ihr müsst nicht unbeding 5-6 Worker killen wie in PvZ. Versucht vor allem Worker zu killen die gerade Gebäude bauen.

Mid Game:

Ziele:

- Tech zur Defence von Stim oder Medivec Timings etablieren. (Charge & Storm)

- 2 Oracles für ständige Vision der Army haben

- Upgrade Vorteil

- Dritte Basis etablieren

Im Mid game empfielt es sich trotz nerf der Wrap In Mechanic: Pylons verteilen: Geben Vision und ermöglichen Warp ins. Im Einflugwinkel zu euren Basen sowie vor euren Basen als Last minute scouting. Außerdem können 2 Adepts als Hit Squad noch immer wahre Wunder wirken. Charge sollte euch ohne große Probleme ermöglichen die meisten Timings abzuwehren. Wenn der Gegner Mech into Bio spielt können auch die Phönixe mit A Klick die Medivecs snipen oder eventuelle Hard Targets (Cylone/Maroder) rausnehmen

Late Game:

Ziele:

- Mass Bases, abgesichert mit HTs und Cannons

- Kollosi und/oder Disruptoren für Deathball

- Ständige Vision auf dem Gegner

- Golden Armada

- Verzweiflung des Terraner / Leckere Terran Tränen

Storm, Charge und eure Upgrades ermöglichen euch hier eine sanfte Transition in Kollosi (oder Disrutoren, wenn der Gegner Vikings gemasst haben sollte^^).
Wie benutze ich Storm?
- DEFENSIV! Lasst den Gegner in eure Storms engagen, versucht nicht ihn zu stormen wenn er euch kited, ihr werdet nur eure Zealots treffen. Versucht euch in dem Fall lieber zurück zu ziehen und deckt den Rückzug mit Storm

- Denkt daran ab 3 Basen auch einige Minerals für Pylons und Cannons zur Defence abzustellen. Außerdem hilft ein HT pro Base wunder um Drops abzuwehren. Trainiert euch an, IMMER ein Auge auf der Mini Map zu haben.

- Für das ULTIMATIVE Late game empfielt es sich ca 6 HTs in der Army (+ 1 pro Base), 4-5 Kollosi, einige Zealots zum buffern und +6 Tempests in das Schlacht zu führen

Viel Spaß :)
Guide wird noch weiter entwickelt.

Build Orders

Opener Gateway Style (Stargate Variante) gegen CC First into Bio (Opening)
0:21
14
Pylon
0:40
15-16
Gateway (+ Scouting!)
0:52
17
Gas(1)
1:03
18
Pylon
1:30
20
Cybercore
1:30
20
Zealot (wenn nötig/möglich/gewollt abbrechen)
1:55
22 (wenn Zealot abgebrochen)
Nexus(2)
2:10
24
Gas(2)
2:15
26
Adept (In diesem Fall kann kein Reaper kommen. Dadurch kann der MC delayed werden! Wenn ihr nicht scouten könnt oder Gas scoutet: ERST MC(!) und den Rest delayen)
2:20
26
Warp Gate
2:40
28
Stargate
3:10
32
MC
3:12
34
2x Gateway(3/4)
Opener Gateway Style (Stargate Variante) gegen CC First into Bio (Mid Game)
4:15
Core und Forge
4:20
Gateway (werden ab jetzt nicht mehr angefügt, einfach wenn genügend Minerals da sind)
4:35
Gas (3)
4:55
Charge + 1Armor Upgrade (Chrono!)
5:00
Gas (4)
5:25
Templar Archive
6:00
Forge (2) + Nexus (3)
6:05
Oracle (2) (Ihr wollt 2 Oracles für Vision auf den Gegner, Tech sowie Stasis Traps, Harassment wird kaum mehr möglich sein)
Opener Gateway Style (Stargate Variante) gegen CC First into Bio (Late Game)
ASAP
Armor / Attack Upgrade + Storm (Storm + Charge haben Priorität was Chrono anbelangt. Danach die beiden Forges)
7:30
Robo
Warp Prisma (weiteres Harassment mit Charge Zealots)
Robobay + 2 weitere Robos (2/3)
Ihr zu viele Liberator Scoutet
Fleet Beacon + Stargate (2)