All in Time

Community Guide
de (Deutsch)
Protoss vs. Zerg
All-In
3

Wie man zergs zum ragen bringt

Hi ich bin Dystopia vom Clan "opfail", Protossspieler, aktuell Diamand in Legacy, high Master in HotS.

Wenn ihr Lust habt schnell zu gewinnen mit nem (relativ) leicht auszuführenden all in, hier erst einmal der Grundgedanke:

2 bases, 7 gate Robo mit Warp Prism, ein Immortal bauen, der Rest Zealot/stalker mit 1-2 Sentrys oder nur Adepts reinwarpen statt den Zealots und Stalkern.

Durchführung: Das Warp Prism entweder vor der Basis vom Zerg ausklappen und von dort aus reinwarpen oder direkt in die Main Base und ein Force Field auf die Rampe setzen. Wichtig dabei ist, dass ihr eine Probe mit ins Warp Prism einladet um 2-3 Pylone in die Basis vom Gegner zu platzieren bzw. unter das aufgeklappte Warp Prism .

Wenn die 2 Pylone fertig sind mit dem Mothership die Pylonkanone aktivieren. Wenn es dann zum Kampf kommt, veruchen den Immortal und die Stalker ein und auszuladen in das Warp Prism - damit holt ihr super viel Extraschaden raus!

Ich habe auch ein Replay zur Anschauung angeheftet :)

viel Erfolg - Dystopia

Build Orders

7 gate warp prism Nightmare
14/15
Pylon
16/23
Gate
17/23
Gas
18/23
Nexus
18/23
Gas
19/23
Cyber core
21/23
Zealot
21/23
Pylon ( an die Rampe vom zweiten Nexus, oder am zweiten Nexus, je nach Map)
15/31
Mothership Core
15/31
Warpgate Tech nach MC
27/31
Sentry
28/ 46
Gateway ( zur Sicherheit gegen sehr aggresive Sachen, muss nicht zwingend , aber auf einigen Maps sehr hilfreich)
32/46
Pylon
34/46
Sentry
36/46
Robo
42/54
weiterer Sentry+ chronoboost auf Warp Gate tech
42/54
3 weitere Gateways (an die Rampe zur Natural oder in die Main base, je nach map)
50/54
Immortal
50/54
2 weitere Gateways + pylon + chrono auf die Robo
52/55
2 Pylone (am besten an der zweiten Base, um im Notfall zu overchargen mit der Pylonkanone wenn Zerg angreift oder einen Konter Attack startet)
54/62
Warp Prism bauen
63/78
Immortal,Probe und Sentry einladen ins Warp Prism und losfliegen+ Mc fliegt hinterher
63/78
an die Rampe bzw. in die Mainbase fliegen, Stalker reinwarpen, 2 pylone mit der Probe bauen und Force Fields setzten bestenfalls auf die Rampe

Replays

AnhangGröße
ulrena_9.sc2replay47.94 KB
Bild des Benutzers Dystopia
12. November 2015 - 13:56
Bild des Benutzers Shàwen
Shàwen
Benutzer
Offline
29.08.2018 - 20:30
01.07.14
908

Hallo Dystopia,

danke dir für den Guide, werde den bei Gelegenheit auch einmal testen :). Das mit dem angehangenen Replay ist eine super Sache, ich danke dir dafür.

Mir ist leider aufgefallen, dass viele Rechtschreibfehler vorhanden sind. Könntest du die vielleicht noch korrigieren und in diesem Zuge auch gleich auf Groß- und Kleinschreibung, sowie korrekte Grammatik achten :)? Es wäre auch super, wenn du etwas genauer auf die Bezichnungen achten würdest :). Wir würden eure Guides gerne übersetzen, allerdings nur, wenn sie einwandfrei sind.

Das erste Bild ist leider nicht so schön, da es sehr pixelig ist. Magst du es noch gegen eines in besserer Auflösung austauschen. Die anderen beiden Bilder sind nämlich super. Der Text, der zu dem zweiten Bild gehört ist nich auf den ersten Blick dazu zugehörig, vielleicht könntest du das durch einen weiteren Absatz zwischen den Bildern kenntlich machen und den Text am besten unter das Bild setzen, da es allgemein üblich ist Beschreibungen der Abbildungen darunter zu stellen.

Ich bin mal gespannt, ob ich das hinbekomme, allgemein tue ich mich mit Warpprismen immer extrem schwer, aber die BO sieht spaßig aus :).

Viele Grüße,

Shàwen

12. November 2015 - 15:41
Bild des Benutzers Dystopia
Dystopia
Benutzer
Offline
21.09.2017 - 02:28
13.04.14
86

hi danke für dein gutes Feedback :)

13. November 2015 - 9:09
Bild des Benutzers Shàwen
Shàwen
Benutzer
Offline
29.08.2018 - 20:30
01.07.14
908

Huhu,

die Bilder sind jetzt alle scharf aber unterschielich groß. Wäre super, wenn du sie alle gleich groß machen könntest und zentriren kannst, dann sieht es einheitlicher aus :).

Ich persönlich würde mir wünschen, wenn du im Text noch mehr auf die Timings eingehst, aslo bis zu welchem Zeitpunkt man was haben soll und bei welchem Zeitpunkt man spätestens warpen sollte etc., da dieser Push doch stark von einemguten timing abhängig zu sein scheint (wenn man zu spät ist wird man vermutlich eher scheitern). So haben auch Anfänger eine bessere Orientierung an der sie sich richten können und es ist einleuchtender warum man vorloren hat wenn man eine Minute zu spät reinwarpt :).

Liebe Grüße,

Shàwen

13. November 2015 - 10:53
Bild des Benutzers Emulif
Emulif
Benutzer
Offline
30.03.2016 - 12:19
07.06.15
78

Hallo Dystopia, da gibt es ein paar kleine Punkte bezüglich deinem Build die mir nicht ganz ersichtlich sind.

Du baust an Einheiten insgesamt bis zum Zeitpunkt des Angriffs: 1x Immortal, 3x Sentry's (oder Sentries?), 1x Zealot. Du fliegst mit dem Warpprism nun in die Base des Gegners um dort deinen Angriff zu vollführen. Allerdings passen ja dann ins Warpprism nur 1 Immortal, 1 Sentry und 1 Probe rein. Meine Frage daher was du mit deinen restlichen Einheiten dann machst? Denn dein Ziel ist es ja die Rampe an der Main per Forcefield zu blocken. Allerdings sind genauso deine eigenen Einheiten die nicht ins Warpprism gelangen konnten genauso ausgesperrt und nur Kanonenfutter für die gegnerischen Einheiten. Es wäre gut wenn du genauer beschreiben könntest wie das ganze dann abläuft? Wäre ja sonst verschwendung von 2x Sentry's und nur mit einem Sentry kannst du ja auch nicht all zu lang die Rampe blocken.

13. November 2015 - 13:02
Bild des Benutzers Dystopia
Dystopia
Benutzer
Offline
21.09.2017 - 02:28
13.04.14
86

heyo, also im Warp Prism sollte in der Tat nur ein Sentry sein um zu force fielden ( eins auf die Rampe wenn es geht) . Du lädst als erstes deine Probe aus um die 2 Pylone zu bauen, danach direkt den Imortal und warps danach 7 Stalker heran oder eben 7 zealots wenn du siehst dass der Zerg schon mass Speedlinge draußen hat. Diese drei Schritte muss man schnell hintereinander durchführen damit es funktioniert: Erstens: probe ausladen für die 2 pylone, Zweitens: immortal ausladen, drittens: Einheiten reinwarpen, viertens: Pylone overchargen und währendessen deine Units Micron ( geschwächte Einheiten ins Warp Prism ein und ausladen).

Das Ziel ist bei dem Build den Zerg direkt zu Killen, du isolierst durch dein Force Field auf seiner Rampe seine Main base von seiner natural und dritten Hatch und seine reinforcments können nich die Rampe hoch, da du ja auch 1-3 weitere sentrys noch reinwarpen kannst um die Rampe dauerhaft zu blocken, dies ist von Fall zu Fall zu entscheiden: Wenn du siehst dasss viele roaches von unterhalb der Rampe versuchen hoch zu kommen warps du natürlich 2-3 extra Sentry rein, wenn du siehst er hat schon sehr viele zerglinge in Position, dann warps du zealots zwischen bzw hinter den pylonen rein und force fields nutz du damit die linge deine Einheiten nicht surrounden können, die andere Sache ist, wenn der Zerg schon Roaches und Linge in Position hat evt. mit 2 queens , dann wird es schwer, hier ist es ratsam zuerst den Immortal auszuladen, dann Stalker reinzuwarpen, und als letztes die 2 Pylone zu bauen, evt kannst du um Zeit zu kaufen auch einen Time Warp benutzen , und immer deine Units ein und ausladen in das Warp Prism. Des weiteren ist es extrem hilfreich das Warp Prism nach den ersten Warp in Zyklus nicht aufgeklappt zu lassen, sonder mit diesem immer die vorderen Units einladen, dann ein Stück mit dem Warp Prism nach hinten fliegen und die Einheit wieder ausladen, und das schnell hintereinander ( Vorzugsweise den Immortal), bis dann der nächste Warp in Zyklus rdy ist- so holt man unglaublich viel aus seinen Einheiten heraus!

Zum zweiten Teil: Ja dein Zealot und die zwei anderen Sentrys bleiben defensiv an deine Natural stehen um gegen Konterangriffe verteidigen zu könne . Und außerdem wenn der Zerg deinen ersten Angriff verteidigen sollte hast du 2 sentrys mit voller Energie zu Hause stehen die dir Zeit kaufen um den direkten Konterangriff defenden zu können. Wenn der zerg den all in verteidigt hat, schnell auf blink stalker gehen + dritten Nexus und dann einen zweiten großen Angriff starten ( bevor der zerg mass hydra/lurker hat)

Gesperrtes Thema